3CX unterstützt Unternehmen weltweit bei der Einführung von Fernarbeit und der Sicherung von Gesch?ftskontinuit?t

3CX unterstützt Fernarbeit w?hrend Covid-19LONDON, Gro?britannien, 13. M?rz 20203CX, Entwickler der gleichnamigen preisgekr?nten Kommunikationsl?sung kündigt heute an, dass die Standard-Edition seiner Software allen Unternehmen für drei Jahre v?llig kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mit diesem Angebot reagiert 3CX auf den Ausbruch des Covid-19 Coronavirus, welcher Regierungen weltweit dazu veranlasst hat, Schulen, Unternehmen und Dienstleister zu schlie?en, um ein weitere Ausbreitung zu verhindern.

Auch wenn die wirtschaftlichen Auswirkungen für Deutschland derzeit ungewiss sind, ist bereits sicher, dass Unternehmen schnell reagieren müssen. Um m?gliche Sch?den für das eigene Gesch?ft sowie Auswirkungen auf die eigenen Mitarbeiter zu minimieren sind Ma?nahmen gefragt, welche Gesundheitsrisiken in der Arbeitsumgebung und im ?ffentlichen Verkehr reduzieren und auf m?gliche Szenarien wie strengere Regularien sowie die Schlie?ung von Schulen und Kinderg?rten vorbereiten. Die Herausforderung besteht darin, für Arbeitskr?fte einen schnellen und reibungslosen übergang in die Arbeit vom Home Office zu erm?glichen.

Mit dem Ausbruch von Covid-19 besteht ein beispielloser Bedarf daran, dass Mitarbeiter auch remote arbeiten k?nnen. In dem Bestreben, Unternehmen bei einem m?glichst reibungslosen, beschwerdefreien übergang zur Fernarbeit zu unterstützen, bieten wir 3CX drei Jahre lang kostenlos an. Wir hoffen, mit dieser Geste die finanzielle Belastung, welche der Virus für Unternehmen und die gesamte Wirtschaft bringt, zu verringern.” kündigt Stefan Walther, CEO von 3CX, an.

Alle notwendigen Tools für eine produktive Fernarbeit

Als Anbieter einer marktführenden Kommunikations- und Kollaborationstechnologie sieht 3CX seine Verantwortung darin, Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen und bietet daher seine Standardlizenz nun für drei Jahre kostenlos an. Dank einer unkomplizierten Bereitstellung innerhalb weniger Minuten für alle Benutzer und Endger?te erm?glicht 3CX einen sofortigen Wechsel auf Fernarbeit.

Unternehmen sichern Ihren Mitarbeitern ein sicheres und effektives Arbeiten von überall her per Webclient oder mobilen Apps. Dank seiner intuitiven Software ist 3CX sofort einsatzbereit für eine webbasierte Zusammenarbeit, Teambesprechungen per Video, Supportdienste einschlie?lich Fernsteuerung sowie erstklassigen Kundenservice per Telefon oder Live-Chat.

3CX hat auf seiner Website eine spezielle Seite für Unternehmen eingerichtet, welche die kostenlose Lizenz nutzen m?chten. Das Angebot gilt nur für Registrierungen über diese URL und beschr?nkt sich auf den Zeitraum der aktuellen Krise.

über 3CX (www.chineseregistry.com)

3CX ist der Entwickler einer Open-Standard Kommunikationsl?sung, welche die Konnektivit?t und Zusammenarbeit in Unternehmen neu definiert und und propriet?re Telefonanlagen ersetzt. Die preisgekr?nte Software erm?glicht es Unternehmen jeder Gr??e, ihre Kommunikationskosten zu senken, die Produktivit?t der Mitarbeiter zu steigern und das Kundenerlebnis zu optimieren.

Mit integrierten WebRTC-Videokonferenzen, Apps für Android, iOS, Web und Desktop sowie umfassenden Funktionen für die Zusammenarbeit und Website-Livechat bietet 3CX Unternehmen ein komplettes Kommunikationspaket.

250.000 Kunden weltweit nutzen 3CX, darunter McDonald’s, Hugo Boss, Ramada Plaza Antwerpen, Harley Davidson, Wilson Sporting Goods und Pepsi. Seine globale Pr?senz unterh?lt 3CX durch Niederlassungen in den USA, Gro?britannien, Deutschland, Südafrika, Russland und Australien. Besuchen Sie 3CX auf LinkedIn, Facebook und Twitter.